Brembo Xtra: wenn Bremsscheiben und Beläge füreinander gemacht sind

Brembo Xtra: wenn Bremsscheiben und Beläge füreinander gemacht sind

28.06.2019

 

Gemeinsam erreichen wir mehr...Bremskraft!
Auch im Fall der Bremsanlage hängt eine perfekte Funktion des Systems von der Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Komponenten ab. Wenn Scheiben und Beläge von hoher Qualität sind und für ein optimales Zusammenspiel entwickelt wurden, profitiert die Leistung der gesamten Bremsanlage davon. Grip, Leistung und Pedalgefühl, aber auch Komfort und Haltbarkeit: Wenn es um Vorteile für die Bremsleistung geht, eignet sich zur Kombination mit den Belägen Brembo Xtra niemand besser als die Sportscheiben Xtra und Brembo Max. Für eine dauerhafte Partnerschaft ist nun bekanntermaßen Verschleiß eine der wichtigsten Faktoren, die vermieden werden müssen. Auf lange Sicht kann ungleichmäßiger Verschleiß zu abgenutzten Scheiben führen, was wiederum den Verschleißprozess der Beläge beschleunigt. Dieselbe progressive Abnutzung besteht auch im umgekehrten Fall, wenn der Verschleiß der Beläge zu einem vorzeitigen Tausch der Bremsscheiben führt. Eine strukturell abgenutzte Anlage entwickelt bei der Bremsung höhere Temperaturen, wodurch eine Reihe weiterer Probleme hervorgerufen werden, die das friedliche Zusammenleben - und die korrekte Funktion - aller Komponenten des Systems beeinträchtigen.
 
Aber wie können wir diesen Teufelskreis vermeiden? Indem wir die kombinierten Vorteile der Bremsscheiben des Sortiments X-Range und der Beläge Brembo Xtra nutzen! Schauen wir sie uns also einmal genauer an.

 

Mehr als 30 unterschiedliche Komponenten: Wenn eine Mischung (fast) für die Ewigkeit gemacht ist.
 
Die Mischung der Bremsbeläge Brembo Xtra verwendet ein spezielles Material, das in den modernen Forschungslabors von Brembo entwickelt wurde und aus 30 unterschiedlichen Komponenten besteht. Verglichen mit den Mischungen, die traditionell für die Beläge dieser Kategorie verwendet werden, garantiert die BRM X L01 Mischung einen höheren Reibungskoeffizienten, der die Vorteile des Sortiments mit Brembo Scheiben unterstreicht und ein stabiles und entschlossenes Bremsen bei jeglicher Temperatur gewährleistet. Ausgehend von Brembos Erfahrung in den Bereichen Rennsport und Serienfertigung wurde diese neue Lösung weiterentwickelt, um allen Fahrern mit sportlicher Fahrweise die beste Leistung im Hinblick auf Komfort und Haltbarkeit zu bieten. Was das Pedalgefühl angeht, bieten die Xtra-Beläge eine bessere Modulation des Pedals und eine vollständige Kontrolle in allen Phasen der Bremswirkung. Der Fahrkomfort ist daher auch bei sportlicher Fahrweise auf der Straße garantiert und die Stabilität des Reibungskoeffizienten ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung des Drucks und der Temperatur, wodurch die Bildung von Hot Spots auf dem Reibring und somit von lästigen Vibrationen vermieden wird.
Dank der innovativen Formel der Mischung BRM X L01 beeinträchtigen die Vorteile in Bezug auf die Leistung nicht die Laufruhe und die Kilometerleistung des Produkts. Außerdem ist es wichtig zu betonen, dass die Brembo Xtra-Beläge sowohl in den Bremszyklen bei hohen Temperaturen als auch in den nachfolgenden kalten Zyklen ein konstantes Verhalten aufweisen. Die Scorching-Behandlung ermöglicht die vorzeitige Beseitigung von Gasen, die für das Fading verantwortlich sind ‒ ein Phänomen, das die Verringerung des Reibungskoeffizienten zwischen Scheibe und Belag verursachen kann.

Nuten und Löcher: Wenn Ästhetik ein Synonym für Funktionalität ist
 
In einer perfekten Beziehung will auch das Auge seinen Teil. Das ist auch bei den Bremsscheiben Brembo Xtra und Max der Fall, die sich durch spezielle Bohrungen und Rillen und eine exklusive UV-Beschichtung auszeichnen. Abgesehen vom beeindruckenden ästhetischen Effekt bieten Nuten und Löcher vor allem eine Reihe funktioneller Vorteile, die eine effiziente Bremsleistung und Fahrkomfort unter jeglichen Bedingungen garantieren.

Ein besserer Grip
Die Schlitze und Bohrungen auf dem Reibring der Scheibe sichern einen höheren Grip und sorgen dafür, dass die Bremsanlage jederzeit schnell und effizient reagieren kann.
Die Reinigung des Belags
Die verschiedenen Schlitze und Bohrungen auf den Scheiben Xtra und Max erzeugen eine schabende Wirkung, die die durch den Verschleiß entstandenen eisenhaltigen Materialrückstände beseitigt und so zur Reinigung und Erneuerung der Beläge beiträgt.
Die Wärmeableitung
Das Vorhandensein von Schlitze und Bohrungen ist grundlegend, um die Luftzirkulation und damit die Fähigkeit der Bremsanlage zur Wärmeableitung der Scheibe zu verbessern, sowie einen schnellen Ausstoß der Gase zu ermöglichen, die für das Fading verantwortlich sind.
Die Leistung auf nassem Untergrund
Bei Regen unterbrechen die Bohrungen und Schlitze den dünnen Wasserfilm, der sich auf der Bremsfläche ablagert, und verleihen der Anlage damit maximale Zuverlässigkeit ab der ersten Bremsung.

 
Die Erfahrung zeigt, dass die besten Beziehungen auch halten, wenn sie auf eine harte Probe gestellt werden. Die perfekte Kombination zwischen den Belägen Brembo Xtra und den Scheiben Max und Xtra wurde auf dem Prüfstand und auf der Straße getestet und hat auch die schwierigsten Prüfungen mit Bestnoten bestanden. Somit behauptet sie sich als herausragende Lösung für alle Kompakt-, Mittelklasse- und Sportwagen neuerer Baujahre.