Brembo Trackday Anwendung für Porsche 991 Turbo und GT3

Brembo Trackday Anwendung für Porsche 991 Turbo und GT3

21.12.2015

Speziell für die Racetrack begeisterten Fahrer der Porsche 991 Turbo und 991 GT3 Modelle (ab Bj. 2014 und ohne PCCB) haben wir jetzt eine Brembo Trackday Anwendung im Programm.

Bei beiden Porsche Modellen kommen an der Vorderachse Ø380x34mm und an der Hinterachse Ø380x30mm große Trackday Bremsscheiben zum Einsatz.

 

Die Brembo Track Day Bremsscheiben stammen ursprünglich aus dem Rennsport und erkennt man direkt an den sichelförmigen Schlitzen auf der Oberfläche. Die 2-teiligen Scheiben, bestehend aus Reibring und Aluminium Topf und werden gegen die normalen Standartbremsscheiben des Porsches einfach ausgetauscht.

Die Track Day Scheiben sind auch für Fahrzeuge erhältlich, die mit Carbon Ceramic Bremsanlagen ausgerüstet sind.

Veränderungen an der Bremsanlage sind nicht nötig, es werden die Originalsättel mit den zugehörigen Bremsbelägen verwendet und Modifikationen an der Bremse sind nicht nötig.

Bei dem Trackday-Kit findet der bekannte Racing Reibring Typ III mit Sichelschlitzung und 72 Vanes Anwendung. Diese Scheiben sind bedeutend leichter, als die 1 tlg. Standartbremsscheiben. Optimal harmonieren die Track Day Scheiben mit Brembo Racing oder Sport Bremsbelägen.
Eine Bremsbelag Empfehlung finden Sie bei jeder Anwendung.

Die Brembo Bremssysteme sind komplett kompatibel mit ABS, Traktionskontrolle und den übrigen Bauteilen der serienmäßigen Bremsanlage. Die Befestigungskleinteile sind im Lieferumfang des Bremssatzes enthalten.